Gehaltsausfall – Lebensunterhalt in Gefahr?

FrustrationOft zählt jeder Euro. Ein Gehaltsausfall gefährdet die Lebensgrundlage des Arbeitnehmers. Nur ein regelmäßig eingehendes Gehalt gewährleistet den Lebensunterhalt. Nur so können die meisten Arbeitnehmer ihren laufenden Verpflichtungen nachkommen. Hypothekenraten für das Haus oder die Miete, Unterhaltszahlungen und Lastschriften fragen nicht, ob genug Geld auf dem Konto ist. Sie müssen gnadenlos bezahlt werden. Ein Gehaltsausfall kann vielerlei Gründe haben. Im günstigsten Fall ist der Gehaltsausfall durch eine falsche Kontoverbindung oder den erkrankten Buchhalter beim Arbeitgeber bedingt. weiterlesen →

Zur Jurato Website